AKTUELL gerade in Arbeit

Hier werde ich euch jeweils ein Gemälde vorstellen, das ich zurzeit gerade entwickle.

In der Bildabfolge seht ihr den Werdegang in groben Schritten.

Das folgende ist eines von ca. zehn Bildern, an denen ich zurzeit gerade arbeite.
Der Titel lautet: „deep blue“.
Schon etwas länger probiere ich mich an Unterwasserbildern aus, und dies wird meine momentan komplexeste Komposition, die die unendliche Weite des tiefen blauen Meeres zeigen soll.

Als erstes habe ich eine Untermalung in Acryl angelegt, die den Farbverlauf schon einmal grundsätzlich vorbestimmt.
Mit dem großen Vertreiber-Pinsel habe ich die Farbverläufe möglichst weich gestaltet – in Acryl eine gewisse Herausforderung, in Öl geht das oft deutlich besser.

Als nächstes wird in dünnen Lasurschichten der Farbverlauf im tiefen Wasser in Öl angelegt:

Nachdem die Felswand rechts im Bild so ausgearbeitet wurde, dass Sie oben viel Tageslicht und unten fast keins mehr erhält,
kommen noch zwei Details ins Bild:

Ein Apnoe-Taucher in der Mitte des steil abfallenden Felsens…

Ausschnitt aus „deep blue“

… und ganz am unteren Bildrand, im tiefen Wasser,
ein Blauwal, der gerade aus der Ferne auftaucht.
Der Taucher wird ihn wahrscheinlich gleich entdecken!

Ausschnitt aus „deep blue“

 

Und so sieht das Bild nun fertig aus:

deep blue (Öl auf Leinwand – 2017)

 Nach Pfingsten ist es (zusammen mit einer Auswahl weiterer schöner Bilder von mir) in einer Ausstellung im Reisebüro Hippe in Bovenden (bei Göttingen) zu sehen.